Fabert's FAQ

…just another FAQ. Natürlich nur für private Zwecke, alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Gefahr. Kommentare sind gerne gesehen.

  • Kategorien

  • Meta

  • Abonnieren

Archiv für die 'Exchange allgemein' Kategorie

…versionsübergreifende Faq’s

Exchange Konto ./ Android Endgerät – Kalendereinträge können bei Android Geräten nicht geändert werden.

Erstellt von Manuel Fabert am 18. September 2012

Bei einem auf Android eingerichteten Exchange Konto können Kalendereinträge nicht geändert werden.

Folgendes könnte helfen:
Bei Einrichtung des Kontos auf Android muss die E-Mail Adresse genauso wie auf dem Exchange Konto
geschrieben werden (Case Sensitive)

Beispiel h.muster@domain.tld oder H.Muster@Domain.tld

Quelle: http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=13779

Soweit ich es als nicht Android User auf einem Samsung Galaxy S II gesehen habe, kann dies nicht nachträglich geändert werden.
Das Konto muss auf dem Android dementsprechend gelöscht und neu eingerichetet werden.

 

Abgelegt unter Exchange 2010, Exchange allgemein, Mailserver | Keine Kommentare »

Mailempfang in Öffentliche Ordner – Eingehende Nachrichten erscheinen als Diskussionsbeitrag.

Erstellt von Manuel Fabert am 13. September 2012

Der Maileingang auf einen Öffentlichen Ordner stellt unter Exchange 2003 kein Problem dar, nur fällt auf, dass die eingehenden externen Nachrichten als Diskussion/Notiz dargestellt werden. ( IPM.Note )

Dies hat u.A. den Nachteil, dass nicht mehr ersichtlich ist, welche Adressen in cc eingetragen wurden.

Unter Exchange 2000, wird der Fehler mit dem einspielen des SP3 beseitigt. Mit Exchange 2003 wird das SP1, muss ein Eintrag in der Registry über Regedit eingetragen werden, damit die Nachrichten wieder als Emailnachrichten erscheinen.

1. START/Ausführen und regedit eingeben.

2. nun den Wert Incoming defaults to IPM.Note unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\MSExchangeIS\-ServerName-\Public-GUID-

erstellen und den Value Type DWORD, Value Data auf 1 setzen.

Nach einem Neustart des Informationsspeichers werden alle eingehenden Emails als Emailnachricht dargestellt.

Weitere Infos unter :
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;817809

Abgelegt unter Exchange allgemein, SBS 2003 Exchange | Keine Kommentare »

Exchange 2007: Berechtigungen zum Lesen der Sicherheitsbeschreibung

Erstellt von Manuel Fabert am 13. September 2012

Folgende Meldung wird beim starten der Verwaltungskonsole angezeigt:

Sie verfügen nicht über die Berechtigungen zum Lesen der Sicherheitsbeschreibung von CN=PORTAL,CN=Servers,CN=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT),CN=Administrative Groups,CN=iXus,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=myZone,DC=myCompany,DC=de.

Z.B. sind die Speichergruppen in der VerwaltungsKonsole nicht mehr sichtbar und können auch nicht bearbeitet bzw. erstellt werden.

Folgender Lösungsvorschlag hat bei mir abhilfe geschaffen:

To troubleshoot this issue, I suggest you perform the following steps:

Remove Cached Credential
=====================
1. Please log on Exchange 2007 server locally via the Administrator
account.
2. Click Start and click Run.
3. Type “control keymgr.dll” (without quotation marks), and press Enter.
4. Remove all the existing cached credentials.

After that, please log off and log on again. Then, please attempt to expand
the Organization Configuration in Exchange Management Console. What is the
result?

If the issue still occurs, please proceed with the following steps:

Run PrepareAD
=============
1. Please insert the Exchange 2007 installation CD.
2. Click Start and click Run.
3. Type “X:\setup.com /PrepareAD” (without quotation marks), and press
Enter.
4. Please follow the on-screen instructions to complete PrepareAD.

After that, please attempt to expand the Organization Configuration in
Exchange Management Console.

Abgelegt unter Exchange allgemein | Keine Kommentare »

Exchange Event 9537 / Sodacore Pullution Server returned:.

Erstellt von Manuel Fabert am 22. Dezember 2011

Sodacore Pullution meldet beim Empfang Server returned:.    … also eine nicht wirklich aussagekräftige Fehlermeldung.

Gleichzeitig wird im Exchange 2003 zum Beispiel Event 9537 geloggt:

Eine Nachricht wurde für Datenbank “Erste Speichergruppe\Postfachspeicher (SERVER)” doppelt empfangen. Übermittlung der Nachricht an /o=DOMAIN/ou=first administrative group/cn=Recipients/cn=USER wird ignoriert (Internetnachrichten-ID=<C[20).

Lösung: Durch Spam vermutlich doppelte MessageID –> Spam Mails im Postfach beim Webhoster löschen

Abgelegt unter Exchange allgemein | Keine Kommentare »